News

„liebevoll“ – die digitale Ehearbeit

News
19.01.2020

Details

Datum - 19.01.2020

liebevoll – die digitale Ehearbeit
Mit dem Projekt „liebevoll“ möchten wir als Evangelische Freikirche Köln Ostheim digitale Medien zur Stärkung von Ehen und Familien nutzen.
In diesem Rahmen möchten wir Vortragsabende, Lebensberichte und Talkrunden zu Themen rund um Ehe und Familie an festen Terminen per Livestream ausstrahlen.
Diese können sich Ehepaare gemütlich zuhause auf dem Sofa anschauen und im Anschluss über die Inhalte reden. Auf diese Weise möchten wir „Quality-Time“ unterstützen.

Den Startpunkt setzt eine Vortragsreihe zum Buch Hohelied.
Das Hohelied ist die größte Liebesromanze der Bibel. Es ist eine göttliche Anleitung, wie wir eheliche Romantik und Intimität mit allen Facetten als Gottes Schöpfungsgabe feiern und genießen können. In den Vorträgen möchte Pastor André Töws, Ehemann von Carolin und Vater von 4 Kindern, den Bibeltext abschnittsweise erklären und die Brücke in die heutige Zeit schlagen, indem er aufzeigt, was die Aussage ganz konkret für unsere Beziehungen und für unsere Ehen bedeutet.

Ausstrahlungstermine bis zur Jahreshälfte:

  1. Vortrag: 06.02.2020 | 21 Uhr
    Das Buch Hohelied – Eine Einführung (Hohelied 1,1)
  2. Vortrag: 05.03.2020 | 21 Uhr
    Der Beginn einer Liebesgeschichte (Hohelied 1,2-8)
  3. Vortrag: 02.04.2020 | 21 Uhr
    Wie Komplimente & Geschenke die Beziehung beflügeln (Hohelied 1,9-2,4)
  4. Vortrag: 07.05.2020 | 21 Uhr
    Romantische Zweisamkeit (Hohelied 2,5-14)
  5. Vortrag: 04.06.2020 | 21 Uhr
    „Nur wir zwei!“ – Die Schönheit der Exklusivität (Hohelied 2,15-17)

Besuchen Sie unseren YouTubeChanel.

Instagram: liebevoll.koeln

 

Zurück zur Übersicht